#queersundfarbigs

Aktualisiert: 14. Juli

Coming Out!

Zu sich zu stehen kann manchmal ein langer Weg sein.

Zu seiner sexuellen Identität zu stehen ein noch längerer. Ich kann ein Lied davon singen.

Heute bin ich ein offen schwuler Mann! (Ja, ich erzähle jetzt von mir... 🥰)

Und es hat gedauert, bis ich den Mut hatte für mein Outing. So war ich "gesellschaftlich" gesehen ein normaler Familienvater, Ehemann, Mitarbeiter, Gesprächspartner, ... Ein ganz normaler Mann. Nach Außen.


Innerlich jedoch sehr zerrissen, unglücklich, auf der Suche, ...

Schon als Kind wusste ich, dass ich Männer mag. Aber mein Umfeld war damals einfach noch nicht bereit. Mir fehlte der Mut - und vor allem VORBILDER!


Es braucht Vorbilder

Aus heutiger Sicht wäre ich in meiner ländlichen Heimat froh gewesen Vorbilder zu haben. Andere MännerPaare und auch FrauenPaare - mit und ohne Kinder - die ihr Leben leben. Einfach so, wie sie sind.


Ich teile meine Erfahrung

Heute stehe ich da! Wie ich bin. Und ich möchte meine vielfältigen Erfahrungen allen Menschen die in einer ähnlichen Situation sind, zur Verfügung stellen.

Ich weiß, es gibt da draußen noch viele Männer und Frauen in meinem Alter, denen es genauso geht. Sie sind in tapfer in ihrem Tun - im Herzen aber unglücklich, verZweiFelt Suchende und Liebende.


Du bist, wie du bist.

Und das ist gut so. Und es sucht sich ja niemand aus, zu wem es ihn oder sie innerlich zieht.


Queerberatung

Im #cafeamwaldrand möchte ich einen Teil meines Schaffens euch Suchenden widmen. Euch in eurem inneren Ringen und Suchen zur Seite stehen.


Dankbar für meinen Weg

Ich bin sehr dankbar für all die schwulen Männer, die ich in den letzten Jahren kennenlernen durfte und die mir mit ihrer Erfahrung #wertschätzend zur Seite gestanden sind. Ich bin auch dankbar für den Weg, den ich mit der Mutter meiner Kinder gehe oder auch den Weg mit meinem Partner. Danke euch. 💞

Ja, und so stehe ich heute da. Offen und Klar!

Heute biete ich Coaching und Beratung an. Im Cafe am Waldrand.

Hier möchte ich dich in deinen #fragen#knoten#hürden oder gar #übergängen... beraten.

Denn so ein Schritt zu dir selbst ist oft verbunden mit sehr LebensEinschneidenden Entscheidungen.

Gerade dann ist ein #coachinggespräch hilfreich. Jemand, der für dich da ist. Für dich ein Ohr hat.




87 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

#EazFöarMä

#Schnupftuah

#EazFöarMä